Die Gravuren von Mont Bego

  • Kulturaktivitäten
  • Laufsportarten
  • Urlaubstransport
  • Themenpfad
  • Fußwanderungsstrecke
  • Geländewagentouren
Mont Bego Vallée des merveilles 06430 Tende
In den Hochtälern des Mont Bego (2 872 m) Mercantour-Nationalpark finden sich (zwischen 2000 und 2600 m) etwa 35 000 Petroglyphen aus der späten Bronzezeit: Figuren mit Hörnern, Waffen sowie anthropomorphe und geometrische Figuren.
Das Vallée des Merveilles ist ein Tal im Nationalpark Mercantour in den Südalpen, in dem über 35.000 protohistorische Felsgravuren aus der Jungsteinzeit und der frühen Bronzezeit entdeckt wurden, inmitten von anderen, jüngeren Hirten- oder Militärgravuren. Die Gravuren wurden Ende des 19. Jahrhunderts entdeckt und befinden sich auf von Gletschern geschliffenen Felsen oder auf Findlingen. Es gibt zwei Arten von Gravuren: V-förmige Rillen, die Inschriften oder schematischen Linien entsprechen,...
Öffnungszeiten
Das ganze Jahr über 2024 Geöffnet jeden tag
Lokalisierung
Die Gravuren von Mont Bego
Mont Bego Vallée des merveilles 06430 Tende
Gesprochene Sprachen
Umwelt
  • In den Bergen
Aktualisiert am 22 März 2024 Um 14:57
gei Office de Tourisme Menton, Riviera & Merveilles
(Kennung des Angebots : 5756523)
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen