img-name-mising

Good Bye Lenin ! de Wolfgang Becker

Freizeit und Unterhaltung, Vorführung / Kino, Kino Um Beausoleil
Ab :  4 Volle Preis
  • Der Cine-Club Beausoleil präsentiert uns einen sehr schönen, fast wahren Film, der von Wolfgang Becker gedreht wurde.

  • Alex, ein junger Ostberliner, erfährt vom Fall der Mauer, während seine Mutter nach einem Herzinfarkt im Koma liegt. Diese war immer eine aktive Person und beteiligte sich mit Begeisterung an der Leitung eines Chors.
    Die Monate vergehen und das Koma hält an. Die Stadt verändert sich, westliche Autos fahren durch die Straßen und die Werbung erobert die Wände. Nach acht Monaten öffnet sie die Augen in einer Stadt, die sie nicht mehr wiedererkennen kann. Alex will ihr unbedingt einen brutalen...
    Alex, ein junger Ostberliner, erfährt vom Fall der Mauer, während seine Mutter nach einem Herzinfarkt im Koma liegt. Diese war immer eine aktive Person und beteiligte sich mit Begeisterung an der Leitung eines Chors.
    Die Monate vergehen und das Koma hält an. Die Stadt verändert sich, westliche Autos fahren durch die Straßen und die Werbung erobert die Wände. Nach acht Monaten öffnet sie die Augen in einer Stadt, die sie nicht mehr wiedererkennen kann. Alex will ihr unbedingt einen brutalen Schock ersparen, den ihr geschwächtes Herz nicht verkraften könnte.
    Er nutzt ihre Bettlägerigkeit und baut mithilfe ihrer Familie und Freunde ihre vertraute Welt um sie herum wieder auf, ruft die jungen Sänger des Chors zusammen, bittet einen ehemaligen Kosmonauten, der zum Taxifahrer umgeschult wurde, um Hilfe und bemüht sich, die DDR in der 79 m² großen Wohnung, die wieder auf sozialistische Standards gebracht wurde, wieder zum Leben zu erwecken.
    Also notiert man sich das Datum im Kalender: 13. Juni (20 Uhr) im Théâtre Michel Daner in Beausoleil.
    Im Juni lebt man die Zärtlichkeit im Filmclub von Beausoleil!
  • Umwelt
    • Stadtzentrum
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
  • der 13. Juni 2024
  • Voller Preis
    Ab 4 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 13. Juni 2024
Schließen