Samstag 20. juli von 15:00 bis zu 19:00 / Freitag 9. august um 17:30

Vorstellung des Buches "Tende Porte des Merveilles".

  • Verkaufsveranstaltungen
  • Sessions dédicasses
  • Vorführung / Kino
  • Literatur
Cinéma LE BEGO 06430 Tende
Nathalie Magnardi stellt Ihnen ihr Buch "Tende porte des Merveilles" vor.
Anschließend folgt eine Signierstunde und die Vorführung des Films "Pays natal d'adoption" von Eric Bergel.
Sie widmet es all jenen, die sie in all diesen Jahren ermutigt, unterstützt und ihr Vertrauen geschenkt haben.
Tende verfügt über ein widerstandsfähiges menschliches Erbe, das reich an Prüfungen ist. Um sein mittelalterliches architektonisches Erbe werden wir beneidet und gerühmt. Sie hofft, dass dieses Buch das Bewusstsein schärft und vor allem jeden Eigentümer dazu ermutigt, sein Eigentum zu restaurieren und aufzuwerten. Viele Fassaden würden es verdienen, ihren alten Glanz wiederzuerlangen.
Zeitplan
der 20 Juli 2024 von 15:00 bis 19:00
der 9 August 2024 Um 17:30
Lokalisierung
Vorstellung des Buches "Tende Porte des Merveilles".
Cinéma LE BEGO 06430 Tende
Kontaktieren Sie Vorstellung des Buches "Tende Porte des Merveilles".
Ich möchte Informationen von xxx erhalten :
* Sie können sich jederzeit von unserer Mailingliste abmelden

Vous disposez d'un droit d'accès, de modification, de rectification et de suppression des données qui vous concernent, (art. 34 de la loi "Informatique et Libertés" n°78-17 du 6 janvier 1978). Pour l'exercer, envoyez un mail à l'administrateur du site. Vous êtes informés que le secret des correspondances transmises sur le réseau Internet n'est pas garanti. Les informations qui vous concernent sont destinées à l'éditeur du site (cf infos légales).

Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Gesprochene Sprachen
Aktualisiert am 11 April 2024 Um 11:01
gei Office de Tourisme Menton, Riviera & Merveilles
(Kennung des Angebots : 6816729)
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen