La Navette à MentoLa Navette à Menton ©Tiphaine Jacquin
©La Navette à Menton |Tiphaine Jacquin

Sich bewegen

über das Reiseziel
Transportwesen : wie bewegt man sich am Reiseziel Menton, Riviera & Merveilles?

Dank seines weitläufigen Territoriums bietet das Reiseziel Menton, Riviera & Merveilles eine einzigartige Vielfalt an Landschaften! Aber wie soll man sich fortbewegen, um all diese Schönheiten zu entdecken und genießen zu können?

Glücklicherweise gibt es mehrere Alternativen, um sich in den Gebieten von Menton, Riviera & Merveilles fortzubewegen: Bus, Zug, Fahrrad, Taxi…

Finden Sie alle praktischen Informationen und suchen Sie Ihre Route auf der Website French Riviera Transport.

Bus

ein gemeinde- und departementsübergreifendes Netzwerk

Auf dem Gebiet der Französischen Riviera können Sie mit dem Zestbusvon Menton aus zahlreiche Dörfer entdecken!
An Bord der Busse: Einzelfahrschein für 2 € (oder 1,80 € mit Kreditkarte) oder das 1-Tages-Ticket für 5 €.
Weitere Informationen erhalten Sie am Busbahnhof (Boutique Zest): 04 93 35 93 60.

Gut zu wissen:

  • Alle Fahrzeuge sind mit einem GPS ausgestattet. An jeder Haltestelle befindet sich ein rosa Kasten mit einem QR-Code, den Sie flashen können, um die Wartezeit in Echtzeit zu erfahren.
  • Wenn sich während der Öffnungszeiten des Verkaufsbüros (ab 7:30 Uhr) ein Zwischenfall ereignet, wird eine SMS an die Personen gesendet, die sich für die Echtzeit-Verkehrsinfo angemeldet haben.
  • Die App „Bus On Time“, die auf das Smartphone heruntergeladen werden kann, sammelt ebenfalls Live-Daten von den Fahrzeugen.
  • Die App für urbane Mobilität Moovit ermöglicht es Ihnen ebenfalls, sich in aller Ruhe mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Zestbus-Netzes fortzubewegen.

Andere Gebiete werden leichter erreichbar sein, wenn Sie die Busse von Lignes d’Azur benutzen! An Wochenenden steht auch ein Nachtverkehr mit dem Namen „Noctam’bus“ zur Verfügung. Auskunft: 08 1006 1006

Der Shuttle

ein 100%iges Elektrofahrzeug, um sich in Menton fortzubewegen

Die Communauté de la Riviera française und das Zest-Netzwerk haben La Navette eingeführt, ein 100%iges Elektrofahrzeug, das sowohl leise ist als auch keine CO2-Emissionen verursacht, um die sanfte Fortbewegung im Stadtzentrum von Menton zu erleichtern. Die La Navette ist grün, hat etwa 20 Sitzplätze und eine Reichweite von fast 200 km. Sie befördert Sie jeden Tag vom SNCF-Bahnhof zu den Markthallen über die Biovès-Gärten, die Strandpromenade und die Bastion. Eine durchgehende Rundfahrt von 9 bis 18 Uhr mit Fahrten alle 20 Minuten. Und vor allem brauchen Sie kein Abonnement, die Navette ist 100% kostenlos.

Zug

Menton, Riviera & Merveilles verfügt über mehrere SNCF-Bahnhöfe, die regelmäßig von TER-Zügen bedient werden. Diese Bahnhöfe ermöglichen es Ihnen, verschiedene Gebiete miteinander zu verbinden!

Öffnungszeiten der Schalter :

  • Menton Garavan: mittwochs von 14:00 bis 16:00 Uhr.
  • Menton: montags bis samstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr / sonntags und an Feiertagen von 12 bis 17.30 Uhr.
  • Carnoles: montags und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr / mittwochs von 9:15 bis 12:45 Uhr.
  • Sospel: dienstags und donnerstags von 9:10 bis 12:00 Uhr.
  • Breil sur Roya: täglich von 5:45 bis 12:35 Uhr und von 13:35 bis 20:40 Uhr.

Telefonnummer: 0 800 11 40 23 (Service und Anruf kostenlos) täglich von 7:00 bis 20:00 Uhr (kein Telefonverkauf).

Vermeiden Sie Wartezeiten am Bahnhof! Kaufen Sie Ihr Zugticket für die Hin- und Rückfahrt online.

Die TER-Fahrkarten gelten für die ausgewählte Strecke für alle Züge, die am Tag verkehren. Sie können auch in einem anderen TER-Zug fahren als dem, der auf der Fahrkarte angegeben ist.
Fahrpläne und Kauf von Fahrkarten

Wie komme ich mit dem Zug von Nizza nach Menton?
Wie komme ich mit dem Zug von Nizza nach Menton?
Comment venir à Menton depuis Nice ? En train !
Wie erreicht man Menton vom Flughafen Nizza aus?
Wie erreicht man Menton vom Flughafen Nizza aus?
Rejoindre Menton, Riviera & Merveilles depuis l'aéroport de Nice ✈️
Nehmen Sie den Zug der Wunder in 5 Schritten!
Nehmen Sie den Zug der Wunder in 5 Schritten!
Prendre le Train des Merveilles en 5 étapes

Touristische Züge

unsere Wunder anders entdecken

Diese von der Region eingerichteten touristischen Züge sind eine sanftere Art zu reisen und die Wunder der Französischen Riviera zu entdecken.

Der kleine Touristenzug von Menton

In Menton verkehrt regelmäßig ein kleiner Touristenzug, der Sie in die Geheimnisse der „Perle Frankreichs“ einführt.

Der Zug der Wunder (Train des Merveilles)
  • Während der Sommersaison: Sie können mit dem Train des Merveilles von Nizza aus ins La-Roya-Tal fahren. Während der gesamten Fahrt profitieren Sie von den Kommentaren eines Fremdenführers, der die Schönheiten der Landschaft und das reiche Kunst- und Kulturerbe des Hinterlandes von Nizza und Menton hervorhebt. Der Train des Merveilles fährt um 9:15 Uhr ab Nizza an den Wochenenden vom 30. März bis 26. Mai (+ Montag, 1. April; Mittwoch, 8., Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Mai; Montag, 20. Mai) und täglich von Samstag, 1. Juni bis Sonntag, 1. September. Pendelbusverbindung (ohne Reservierung) zwischen Tende und Castérino vom 1.6. bis 30.9. 👉 Fahrpläne Pendelbus.
  • Im Winter: Steigen Sie in den “ Train des Merveilles Hiver “ ein. 👉 Gehen Sie an Bord des TER Nice-Breil-Tende, der um 9:15 Uhr in Nice-Ville abfährt, und genießen Sie vom 17. Februar bis 3. März 2024 täglich ein kostenloses Unterhaltungsprogramm. Damit können Sie das Roya-Tal erreichen und dabei von den Kommentaren eines Fremdenführers profitieren, der die Schönheiten der Landschaft und das reiche künstlerische und kulturelle Erbe des Hinterlandes hervorhebt. Um von den Kommentaren an Bord profitieren zu können, wenden Sie sich bitte vor dem Einsteigen an den Fremdenführer, um im selben Wagen zu sitzen.
    Der Schneezug Casterino verkehrt samstags und sonntags vom 13. Januar bis 18. Februar, vom 16. bis 17. März 2024 und täglich während der Schulferien vom 24. Februar bis 10. März 2024.

Alternative Verkehrsmittel

Für Abenteurer und/oder Sportler gibt es die Möglichkeit, sanftere Transportmittel zu mieten, wie z. B. :

  • Fahrräder,
  • Fahrräder mit elektrischer Unterstützung,
  • Gyropode,
  • Einrad,
  • Elektro-Skateboard …

Entdecken Sie die praktischen Informationen direkt auf der Website French Riviera Transport.

Parken

öffentliche Ladestationen

Die Communauté d’Agglomération de la Riviera Française hat ein öffentliches Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge aufgebaut. Eine nachhaltige Lösung, die an den täglichen Gebrauch angepasst ist und zum Schutz der Luftqualität und zum Kampf gegen den Klimawandel beiträgt.
Diese Ladestationen sind 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag zugänglich. Ihre Nutzung ist dank eines Ausweises oder einer Smartphone-App einfach.
Beschleunigte und völlig kostenlose Aufladungen.
Telefon: 08 05 02 14 80
https://alizecharge.com/

Ein Ziel

für alle zugänglich

Dank dieser verschiedenen Verpflichtungen gegenüber Menschen mit Behinderungen besitzt das Fremdenverkehrsamt von Menton das Label „Tourisme et Handicap“, wodurch die Stadt Menton zu einem Reiseziel wird, das für alle zugänglich ist:

  • Die Touristeninformation in Menton, 8 avenue Boyer, 06500 Menton, ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich, da sie nur 3 m vom Eingang entfernt liegt und über einen ebenen Boden verfügt;
  • In der Stadt Menton sind die Ampeln mit einem Tonsystem ausgestattet ;
  • Die Strandpromenade ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich: Es ist sehr angenehm, dort spazieren zu gehen;
  • Alle öffentlichen Busse in der Französischen Riviera sind zugänglich;
  • Wenn Sie mit dem Zug anreisen, können Sie unter der Telefonnummer 36 35 Hilfe bekommen.

Berechnen Sie den Kohlendioxidausstoß Ihrer Fahrten

Sie fragen sich, welches Verkehrsmittel am wenigsten CO2 ausstößt? Dieser Rechner vergleicht Fahrrad, Auto, Zug und Flugzeug anhand der Anzahl der zurückzulegenden Kilometer.

Schließen