Bemerkenswerte Bäume : Cinnamomum Camphora - Camphrier

  • Natürliche Rarität
Avenue Félix Faure 06500 Menton
Ein schöner, immergrüner, aromatischer Baum aus der Familie der Kameliengewächse. Der Zimtbaum (Cinnamomum camphora), der zu den Lauraceae gehört, ist in aus China, Japan und Taiwan. Er kann bis zu 15 Meter hoch werden.
Seine cremefarbenen Rispenblüten sind im Frühling fast unsichtbar und seine Früchte, erbsengroße Steinfrüchte, sind dunkelblau-schwarz.
In Menton wird er, wie in vielen Städten in wärmeren Ländern, als Alleebaum verwendet. Der Kampferbaum ist jedoch vor allem für die Essenz bekannt, die man aus seinen Blättern und dem Holz gewinnt: Kampfer, der seit dem 11. Jahrhundert von den Arabern wegen seiner tonikardialen und antiseptischen Wirkung verwendet wird.

Öffnungszeiten

Das ganze Jahr über 2024 Geöffnet jeden tag

Lokalisierung

Bemerkenswerte Bäume : Cinnamomum Camphora - Camphrier
Avenue Félix Faure 06500 Menton
Kontaktieren Sie Bemerkenswerte Bäume : Cinnamomum Camphora - Camphrier
Ich möchte Informationen von xxx erhalten :
* Sie können sich jederzeit von unserer Mailingliste abmelden

Vous disposez d'un droit d'accès, de modification, de rectification et de suppression des données qui vous concernent, (art. 34 de la loi "Informatique et Libertés" n°78-17 du 6 janvier 1978). Pour l'exercer, envoyez un mail à l'administrateur du site. Vous êtes informés que le secret des correspondances transmises sur le réseau Internet n'est pas garanti. Les informations qui vous concernent sont destinées à l'éditeur du site (cf infos légales).

Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.

Gesprochene Sprachen

Umwelt

  • Stadtzentrum
  • In der Stadt
  • In Nähe einer Bushaltestelle
  • Bushaltestelle in weniger als 500 m
    Aktualisiert am 29 Juni 2022 Um 14:14
    gei Office de Tourisme Menton, Riviera & Merveilles
    (Kennung des Angebots : 6171780)
    Einen Irrtum angeben
    Einen Irrtum angeben
    Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
    Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
    Schließen