Chapelle La Pausa

Kapelle La Pausa

Historische Anlage und Denkmal, Religiöses Erbgut, Kapelle Um Roquebrune-Cap-Martin
  • Die Kapelle wurde 1457 zum ersten Mal erwähnt, ist aber vor allem mit einem sehr wichtigen Ereignis in Roquebrune verbunden: dem Ende der Pestepidemie 10 Jahre später. Die Kapelle wurde 1883 mit schönen Fresken mit Pflanzenmotiven, die vom Alten Testament inspiriert sind, ausgestattet.

  • Umwelt
    • Abgelegen
    • Dorf in unter 2 km
    • Meerblick
  • Gesprochene Sprachen
Schließen