Sospel

Platz Saint-Nicolas

Historische Anlage und Denkmal, Historisches Erbe, 18. Jahrhundert Um Sospel
  • Jahrhundert als Place du Saint-Esprit bezeichnet. Das zentrale Gebäude , das einst der Bruderschaft des Heiligen Geistes gehörte, wurde 1793 zum Rathaus.

  • Die Loggia im Erdgeschoss diente als Versammlungsort für das Männerparlament von Sospel.
    Der Brunnen unter der zentralen Arkade stammt aus dem Jahr 1788.
    Das an der Fassade angebrachte Osterlamm ist ein Symbol für den göttlichen Schutz.
  • Umwelt
    • Bahnhofsviertel
    • In Nähe einer Bushaltestelle
    • Dorfzentrum
  • Gesprochene Sprachen
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2024
    Geöffnet Jeden Tag
Schließen