Schloss von Piène Haute

  • Historische Anlage und Denkmal
  • Militärisches Erbe
  • 11. Jahrhundert
Hameau de Piène Haute 06540 Breil-sur-Roya
Befindet sich am Ende des Felsgrats, auf dem sich das Dorf befindet. Von dieser Burg aus kann man den Cruella-Turm in Breil-sur-Roya, den Weiler Libre und das Dorf Fanghetto erblicken.
Bis 1815 bildete diese Burg die am weitesten vorgeschobene strategische Position der Republik Genua im Roya-Tal. Gegenüber der Festung befanden sich die savoyischen Stellungen von Breil-sur-Roya, das Schloss Ar Casté und der Turm Cruella. Da die Burg als uneinnehmbar galt, wurde sie zum Schauplatz zahlreicher Schlachten. Die Breiller eroberten die Burg 1239 und behielten sie bis 1252, als sie sie an Genua zurückgeben mussten. Die Provenzalen eroberten es 1335. Es widersteht mehreren...
Lokalisierung
Schloss von Piène Haute
Hameau de Piène Haute 06540 Breil-sur-Roya
Kontaktieren Sie Schloss von Piène Haute
Ich möchte Informationen von xxx erhalten :
* Sie können sich jederzeit von unserer Mailingliste abmelden

Vous disposez d'un droit d'accès, de modification, de rectification et de suppression des données qui vous concernent, (art. 34 de la loi "Informatique et Libertés" n°78-17 du 6 janvier 1978). Pour l'exercer, envoyez un mail à l'administrateur du site. Vous êtes informés que le secret des correspondances transmises sur le réseau Internet n'est pas garanti. Les informations qui vous concernent sont destinées à l'éditeur du site (cf infos légales).

Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Gesprochene Sprachen
Aktualisiert am 01 Dezember 2023 Um 15:27
gei Office de Tourisme Menton, Riviera & Merveilles
(Kennung des Angebots : 4952350)
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen