Barrage hydroélectrique

Hydroelektrischer Staudamm

Historische Anlage und Denkmal, Kunstwerk, Staudamm, Ville d'art et d'histoire (Geschichts- und Kulturstadt), 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert Um Breil-sur-Roya
  • Die Errichtung des Staudamms veränderte das Aussehen des Ortes, da eine Wasserfläche entstand, die das Wasserkraftwerk von Arbousset versorgt.
    Heute ist diese Wasserfläche auch für Freizeitaktivitäten wie Angeln oder Kajakfahren günstig.

  • Ein neuer Damm wurde nach den neuesten erdbebensicheren Standards gebaut, umweltfreundlich mit einer besseren landschaftlichen Integration, einer Verringerung der Lärmbelästigung und einem besonderen Augenmerk auf die Biodiversität durch die Schaffung eines Fischabstiegsbauwerks.
    Das Bauwerk, das von der unteren Brücke aus zu sehen ist, kann nicht besichtigt werden.
  • Gesprochene Sprachen
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2024
    Geöffnet Jeden Tag
Schließen