Siehe Fotos (3)

Mountainbike-Tour (AE) col de Brouis-panoramic of mont Grazian

Sportaktivitäten, Radsportarten, Mountainbikeroute, Gravelbike-Strecke, E-Mountainbike-Strecke Um Breil-sur-Roya
5.9 km
  • Wunderschöne Gratwanderung auf Pisten, technisch leicht und kurz. Ankunft auf dem Gipfel des Mont Grazian, atemberaubender 360°-Blick auf das Meer im Süden und das östliche Ende des Mercantour mit dem Mont Bego und dem Massiv des Marguareis im äußersten Nordosten.

  • Parken Sie am Col de Brouis, Höhe 879 m, der zwischen Sospel und Breil-sur-Roya auf der RD 2204 liegt. Von hier aus haben Sie bereits einen herrlichen Blick auf das Dorf Saorge, das sich auf der Nordseite vor Ihnen an die steilen Hänge klammert.
    Sie können auch wählen, ob Sie den Col de Brouis mit dem Fahrrad von Breil aus über die RD 2204 oder über den GR 52A oder von Sospel aus erreichen möchten.

    Markierung 124. Nehmen Sie den Weg, der links von der Herberge in Richtung Norden führt. Sie...
    Parken Sie am Col de Brouis, Höhe 879 m, der zwischen Sospel und Breil-sur-Roya auf der RD 2204 liegt. Von hier aus haben Sie bereits einen herrlichen Blick auf das Dorf Saorge, das sich auf der Nordseite vor Ihnen an die steilen Hänge klammert.
    Sie können auch wählen, ob Sie den Col de Brouis mit dem Fahrrad von Breil aus über die RD 2204 oder über den GR 52A oder von Sospel aus erreichen möchten.

    Markierung 124. Nehmen Sie den Weg, der links von der Herberge in Richtung Norden führt. Sie wird bald auf die Südseite wechseln.
    Gehen Sie geradeaus weiter (nehmen Sie nicht die Piste, die links in Richtung der Antennen und des Cime du Bosc abzweigt).
    Sie folgen der Route des GR52 A bis zur Markierung 119 am Col de Paula.
    Dort führt der GR rechts über einen Pfad hinunter,
    Sie nehmen die Piste auf der rechten Seite.
    (Die links abzweigende Piste erreicht den sehr hübschen, hoch gelegenen Weiler Piene-Haute: Sie können auf dem Rückweg wählen, einen Abstecher hin und zurück zu machen, um diesen Adlerhorst mit seinen Kirchen und Kapellen sowie seinem Schloss zu besichtigen und die atemberaubende Aussicht zu genießen).

    Auf Ihrer Fahrt werden Sie alte Grenzsteine erblicken.
    Ein paar Serpentinen und Sie sind auf dem Gipfel des Mont Grazian angekommen, der Sospel und seine Felder überragt. Nichts kann Ihre Vision aufhalten, da der Mont Grazian ein isolierter Gipfel ist.
    Zurück geht es auf der gleichen Route.

    Denken Sie daran, Wasser mitzunehmen, da die Route in der prallen Sonne verläuft. Vermeiden Sie die heißesten Stunden im Hochsommer; im Sommer bevorzugen Sie den frühen Morgen oder den Abend.
Schließen